Siezenheimerstraße 35, Salzburg 5020

 

Nützliche Webseiten Inhaltsmodule

Wer sich online gut präsentiert und auf seiner Webseite die relevanten Informationen liefert, steigert seine Chance neue Kunden zu gewinnen und somit seinen Umsatz. Warum ist der Inhalt der Webseite so wichtig? Menschen sind ungeduldig. Sie bewegen sich mit rasanter Geschwindigkeit durch das Internet und bleiben gerade einmal stehen, wenn etwas Relevantes entdeckt worden ist. Bei allen Webseiten bieten wir daher eine Reihe von verschiedenen Inhaltsmodulen an. Hier finden Sie eine kurze Schnellübersicht der meistgenutzten Elemente.


Tipp: Sehen sie sich andere Webseiten an und notieren Sie sich, was Ihnen daran inhaltlich besonders gut gefallen hat und was nicht. Lassen Sie sich davon inspirieren. Werfen Sie dazu auch einen Blick auf die Webseiten der Mitbewerber und auf andere Branchen. Die könnten vielleicht noch innovativer sein als Ihre.

SCHNellübersicht Module

Anfrageformular

Klick to Call

Bildergalerien

Videoeinbindung

Google Analytics

Google Maps

Social Media

Call to Aktion

Animationen

Tracking Pixel

Blog

Bewertungstools

Mehrsprachigkeit

Testimonials

Akkordeon

Auf das Kundenbedürnis Fokussieren

Viele Unternehmen mit einer Website denken, es geht auf Ihrer Webseite hauptsächlich um sie selbst: Was sie tun, ihre Geschichte, und so weiter. Doch leider wird oft das Bedürfnis der Interessenten genauer gesagt auf ein konkretes Ziel vergessen. So sollte jede Webseite einen starken Fokus auf ein Ziel haben. Eine Webseite sollte nicht nur toll ausschauen, sondern auch verkaufen, sprich für Anfragen sorgen.


Folgende Punkte unterstützen Sie bei der Planung:


  • Recherchieren von Kundenbedürfnissen
  • Definieren Sie vorab das Ziel der Webseite klar
  • Entwickeln Sie eine Customer Journey durch die Webseite
  • Wie soll künftig mit der Webseite interagiert werden
  • Navigationsdesign und Device-Konzept erstellen
  • Vorab Scribbles oder einen Prototypen gestalten
  • Corporate Design und Webdesign miteinander abstimmen